Schulprogramm

Zukunftsweisende Technologien, Kunst und der gesellschaftliche Wandel bilden weiterhin wesentliche Marksteine unseres Programms – im Zentrum steht dabei aber immer der Mensch. Insofern verstehen wir das Ars Electronica Center nicht als Wissenstempel, der vielerlei interessante Fakten liefert, sondern gleichsam als Museum, das zuhören kann, das an den Ansichten, Ideen und Anliegen der BesucherInnen interessiert ist. Besonders bedeutsam erscheint uns hierfür ein spielerischer kreativer Zugang, die Begeisterung für neue Ideen und das Engagement, diese einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Stellen Sie aus dem umfangreichen Angebot an Workshops, Führungen und Vorträgen ein maßgeschneidertes Programm für Ihre SchülerInnen zusammen!

Schulstufen

Unterrichtsfächer

Formate

Download

Hier können Sie sich die Programmhefte zum Schulprogramm des Ars Electronica Center als PDF-Datei herunterladen:


Aktuelle Schulprogramm Programme

MyBrid_HIM

myBRID

Schon mal eine dreibeinige Barbiepuppe gesehen, einem Eidachs begegnet oder mit einem Alligatorenpony gekuschelt? Wer die synthetische Biologie als Werkzeug verwendet, muss ganz genau überlegen, welche Lebensformen geschaffen werden sollen.

Weiterlesen
PhiloLab_Grueneis

PhiloLab Projekt Genesis / Workshop für angewandtes Denken

Im Unterrichtsformat können oft bedeutungsvolle Grundfragen nicht diskutiert werden. Im PhiloLab wird Nachdenken zum behandelbaren Prozess.

Weiterlesen
HLF_VOG

Highlightführung für Schulklassen

Die dialogische Führung ist ideal für ein erstes Kennenlernen der Themenfelder des Museums.

Weiterlesen
zoomin_menschen_small

zOOm IN Neue Bilder vom Menschen

Das Format zOOm IN ist zwischen Führung und Workshop angesiedelt und ermöglicht eine inhaltliche Konzentration auf ein bestimmtes Themenfeld. Die Ausstellung „Neue Bilder vom Menschen“ erfasst aktuelle Entwicklungen aus Kunst, Wissenschaft und Technologie, die unser Menschenbild verändern.

Weiterlesen
FabFabrication_VOG

Fabulous Fabrication

In diesem Workshop werden die SchülerInnen zu DesignerInnen und lernen jene Technologien kennen, die im FabLab, der Werkstatt der Zukunft, zur Verfügung stehen.

Weiterlesen
PicoCricket_HIM

PicoCricket

Ein paar Mal in die Hände geklatscht und schon beginnen selbst gebaute Figuren zu tanzen, Fahrzeuge Musik zu spielen oder dunkle Räume bunt zu leuchten.

Weiterlesen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ma Boter und Ro Schine

Roboter programmieren und Maschinen bauen – das können nur Erwachsene. Stimmt nicht! Auch Kinder können das, und wie!

Weiterlesen
DS-Fokus_HIM

Deep Space Fokus

„Astronomie“, „Lebensraum Erde“ oder „Von Kulturschätzen bis zur Medienkunst“ – Sie bestimmen, welches Programm für Ihre Schulgruppe im Deep Space gezeigt wird.

Weiterlesen
HinterdieKulissen_VOG

Hinter die Kulissen! Technik-Führung im AEC

Neben der spezifischen Ausstellungstechnik werfen die SchülerInnen bei dieser Führung auch einen Blick auf die haustechnische Infrastruktur, die es braucht, damit ein Betrieb wie das Ars Electronica Center funktioniert.

Weiterlesen
VS_Fuehrung_VOG

Volksschulführung

Der Rundgang durch die Ausstellungsbereiche ist ideal für ein erstes Hineinschnuppern in die Welt der ForscherInnen, WissenschaftlerInnen und KünstlerInnen, wie wir sie im Ars Electronica Center vorfinden.

Weiterlesen
AEC-Botschafterin_him

AEC-BotschafterIn

Sie sind an unserem Haus, den Ausstellungen und Aktivitäten interessiert? Werden Sie AEC-BotschafterIn und wirken Sie als unsere Kontaktperson und MultiplikatorIn in Ihrer Schule!

Weiterlesen
schulprogramm_enemenemuh

Ene, mene, muh – wie natürlich bist denn du?!

Wir Menschen kreuzen Pflanzen, züchten Tiere und verändern so gezielt die Umwelt. Was ist Natur und wo hat der Mensch seine Finger im Spiel?

Weiterlesen
KoerperBilder

KörperBilder

Wie unser Körper wohl von innen ausschaut? In diesem Workshop arbeiten die Kinder mit wissenschaftlichen Geräten, vergleichen Röntgenaufnahmen mit Selbstgezeichnetem und erforschen so den eigenen Körper.

Weiterlesen
mikrokosmonauten

Mikrokosmonauten

Die Kinder machen sich als junge ForscherInnen auf den Weg in den Mikrokosmos.

Weiterlesen
CopyPlant_HIM

Copy Plant

Im Copy-Plant-Workshop absolvieren die SchülerInnen selbst alle Schritte des Klonens von Pflanzen unter Laborbedingungen.

Weiterlesen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

NeXT TopRobot

Wie werden Roboter programmiert und wie können sie mittels Sensoren ihr Umfeld wahrnehmen und darauf reagieren? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich die SchülerInnen beim Kennenlernen und Programmieren unserer LEGO NXT-Roboter.

Weiterlesen
Hexapod_MarkusPfaff

Move it – Hexapod!

Im Workshop bringen die TeilnehmerInnen Captain Ahab, dem sechsbeinigen Roboter der FH Hagenberg, das Laufen bei.

Weiterlesen
sprayit_VOG

s[pr]ay it!

Bunt und verstörend, öffentlich und direkt: Stencils sind nicht mehr wegzudenken aus dem urbanen Straßenalltag. Im FabLab werden Grafiken und Texte mithilfe spezieller Software und eines präzisen Lasercutters zu Papierschablonen verarbeitet.

Weiterlesen
dna-proof_him

DNA-Proof

Jeder Mensch besitzt aufgrund der individuellen DNA-Sequenz seinen eigenen unverkennbaren genetischen Fingerabdruck. Wie ist die DNA-Sequenz aufgebaut und welche Aufgabe hat die DNA?

Weiterlesen
dna-mix_him

DNA-Mix

Die SchülerInnen erfahren in diesem Kurzworkshop Interessantes über die Struktur und Funktion des DNA-Moleküls, welche Methoden zur Analyse entwickelt wurden und wo diese eingesetzt werden.

Weiterlesen
dna-kostprobe_VOG

DNA-Kostprobe

Wir besitzen ein Gen, das für das Schmecken oder Nichtschmecken eines bestimmten Bitterstoffs verantwortlich ist. Mithilfe der Analyse ihrer eigenen DNA finden die SchülerInnen heraus, ob sie ein „Taster“ oder „Non-Taster“ sind.

Weiterlesen
HightechPlastique_VOG

Hightech Plastique

3-D-Druck ermöglicht das Herstellen von individuellen Objekten. Doch wie konstruiert man ein dreidimensionales Objekt? Im Workshop können EinsteigerInnen ihre ersten Objekte modellieren und Fortgeschrittene sich an komplexe Freiformen wagen.

Weiterlesen
FABelwesen

FABelwesen

Aufgepasst – hier wird erfunden, gezeichnet, geschnitten und mit neuen Technologien experimentiert!

Weiterlesen
MIC_mic_VOG

MIC_mic_MICROcosmic!

Die Mikroskopie und deren Bedeutung für die modernen Wissenschaften stehen in diesem Workshop im Mittelpunkt.

Weiterlesen
AllesLabor_VOG

Alles Labor!

Im Stationenbetrieb arbeiten die SchülerInnen wie richtige ForscherInnen in einem Labor. Aber was ist ein Labor genau? Welche Labore gibt es überhaupt? Und was sind eigentlich „richtige“ ForscherInnen?

Weiterlesen
Cytocosm

CytoCosm

Die Zelle, Baustein und Fabrik des Lebens, ist die biologische Einheit, um die sich dieser Workshop dreht.

Weiterlesen
HandGehirn

Von der Hand ins Gehirn und zurück

Gemeinsam erarbeiten die SchülerInnen, wie Gehirn und Hand einander wechselseitig beeinflussen.

Weiterlesen
zoomINprojektgenesis

zOOm IN Projekt Genesis

Wie weit sollen wir Menschen am Leben basteln? Wie würde die Natur aussehen, wenn man selbst SchöpferIn sein könnte? Es gibt viel zu diskutieren …

Weiterlesen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

zOOm IN Außer Kontrolle

In der Ausstellung „Außer Kontrolle – Was das Netz über dich weiß“ widmen wir uns dem sich stetig verschiebenden Verhältnis von Öffentlichkeit und Privatheit in einer digital vernetzten Welt.

Weiterlesen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

zOOm IN + Play Decide

Das Format „Play Decide“ bietet den SchülerInnen eine Möglichkeit, sich diskursiv mit gesellschaftlich relevanten Themen auseinanderzusetzen.

Weiterlesen
YourLab_HIM

Your Lab

Haben Sie oder Ihre SchülerInnen originelle Interessen oder bestimmte Projekte und Ideen im Kopf, aber nicht die richtige technische Ausstattung und personelle Unterstützung, um diese zu realisieren? Lassen Sie es uns wissen! Wir unterstützen Sie gerne auf dem Weg der Realisierung Ihres Projektes.

Weiterlesen
VS-Kombi_VOG

Volksschul-Kombiangebot

Allen, denen ein Workshop nicht genug ist, bieten wir für Kinder im Volksschulalter ein Gesamtpaket an, das eine intensive Auseinandersetzung über ein ganzes Schuljahr begleitend ermöglicht.

Weiterlesen
Dialog_HIM

Di@log/AK OÖ und Ars Electronica Center

Nutzen Sie die Gelegenheit, zwei außergewöhnliche Linzer Institutionen mit einem Besuch kennenzulernen!

Weiterlesen
soundlabextd

Sound Factory EXTD – der Computerkurs der Musikschule Linz

Start: jährlich im September
Ein Kurs im SoundLab für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die sich an der Erzeugung, Aufnahme und Verarbeitung von Musik mit digitalen Geräten und am Computer interessieren.

Weiterlesen
lehrerinnen_leben

LehrerInnenfortbildung “Was ist Leben? Das PhiloLab im Ars Electronica Center”

DI 4.11.2014, 13:00–17:00
Wie bringt man die unterschiedlichen Möglichkeiten, Leben zu definieren, SchülerInnen nahe? Diese Fragen werden anhand der Ausstellung „Projekt Genesis“ und der technologischen Infrastruktur des BioLab interaktiv erarbeitet.

Weiterlesen
Futurelab_Horst_VOG

Futurelab – die Zukunft im Visier

DO 20.11.2014, 15:00–16:00
Der Mitgründer und Leiter Horst Hörtner stellt das Ars Electronica Futurelab vor.

Weiterlesen
lehrerinnen_bilder

LehrerInnenfortbildung “Ich seh, ich seh, was du nicht siehst! [Bilderkompetenz für SchülerInnen]“

DO 4.12.2014, 14:00–17:30
Kinder und Jugendliche wachsen umgeben von Bildern auf. Selten fragt jemand, woher diese Bilder kommen und wie sie wirken. Ziel der Fortbildung ist die Sensibilisierung für die Macht der Bilder.

Weiterlesen
lehrerinnen_selbstdarstellung

LehrerInnenfortbildung “Selbstdarstellung im Netz”

DO 22.1.2015, 14:00–17:30
Die Ausstellung „Außer Kontrolle“ bietet zahlreiche Anknüpfungspunkte, um zu erforschen, wie digitale Identitäten gestaltet werden und wie diese auch in den Unterricht eingebunden werden können.

Weiterlesen
FutureCars_MercedesBenz

Future Cars – AUTOnomie auf den Straßen der Zukunft

DO 29.1.2015, 15:00–16:00
Die Automatisierung unserer Umgebung macht auch vor unseren Transportmitteln nicht Halt. An was in den Laboren und Werkstätten getüftelt wird, erzählt Martina Mara vom Futurelab aus erster Hand.

Weiterlesen
FutureDisplay_TomMesic

Future Display – Pixel erobern den Luftraum

DO 12.2.2015, 15:00–16:00
Wenn 3-D-Grafiker Andreas Jalsovec und seine Futurelab-TeamkollegInnen von Bildern im Nachthimmel sprechen, dann sind nicht die Sternkonstellationen gemeint, sondern die leuchtenden Quadrocopter, die sich als Pixel zu 3-D-Skulpturen und 2-D-Darstellungen formieren.

Weiterlesen
FutureRelations_KristefanMinski

Future Relations – Hand in Hand mit Robotern

DO 16.4.2015, 15:00–16:00
Das Zusammenleben mit Robotern und Maschinen bestimmt bereits unseren Alltag und wird sich in Zukunft noch intensivieren. Martina Mara vom Futurelab spricht über die aktuelle Forschung von RobotikwissenschaftlerInnen, SoziologInnen und PsychologInnen in diesem Bereich.

Weiterlesen
FuturePerformance_Sean Goldthorpe

Future Live Performance – the age of a new stage?

DO 11.6.2015, 15:00–16:00
Vortrag in englischer Sprache
Kristefan Minski, Senior Producer at the Ars Electronica Futurelab, outlines future live performances and shows us some previsional projects.

Weiterlesen
lehrerinnen_helloaec

LehrerInnenfortbildung “Hello again, Ars Electronica Center, 2015!”

DI 14.07.2015, 10:00–15:00
Als außerschulischer Lernort hält das Ars Electronica Center mit seinen Laboren und wechselnden Ausstellungen, mit seiner räumlichen und technologischen Infrastruktur immer wieder neue Angebote für Schulgruppen bereit.

Weiterlesen
lehrerinnen_volksschulklasse

LehrerInnenfortbildung “Mit meiner Volksschulklasse ins Museum der Zukunft”

MI 15.7.2015, 10:00–15:00
Schnuppern Sie an diesem Nachmittag in die verschiedenen Angebote für VolksschülerInnen.

Weiterlesen
lehrlingstag

Go Future! Lehrlingstag

Buchbar für Gruppen, Termine nach Vereinbarung
Der Lehrlingstag ist zugleich Incentive Day und Ausbildung: Ein ereignisreicher Tag in ungewöhnlichem Umfeld, bei dem den Lehrlingen mit unterhaltsamen Methoden wichtige Kompetenzen für den beruflichen Werdegang vermittelt werden.

Weiterlesen