Preise

Veranstaltungen des Prix Ars Electronica beim Festival Ars Electronica

Im Rahmen des Festivals Ars Electronica im September erfolgt die feierliche Überreichung der Goldenen Nicas, Auszeichnungen und Anerkennungen bei der Ars Electronica Gala.
Die GewinnerInnen der Goldenen Nicas und Auszeichnungen sind außerdem eingeladen, bei den mehrtägigen Prix Ars Electronica Foren ihre Projekte zu präsentieren.

Das Festival Ars Electronica präsentiert jährlich, als eine der Hauptausstellungen, dieCyberArts Exhibition. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von GewinnerInnenprojekte des jeweiligen Prix Ars Electronica. Dem Jugendwettbewerb “u19–Create Your World” ist für ein ganzes Jahr ein eigener Ausstellungsschwerpunkt im Museum der Zukunft gewidmet.

Die prämierten Arbeiten aus dem Bereich “Computer Animation / Film / VFX ” werden beim Ars Electronica Animation Festival mit Electronic Theatre als eigenem Festival-Format präsentiert.

Einen Teil der Festival Ars Electronica Nightlines bestreiten die Gewinner der Kategorie ” Digital Musics & Sound Art” in Form von eigens dafür entwickelten Konzerten.

prize

COMPUTER ANIMATION / FILM / VFX

1 Goldene Nica 10.000 Euro
2 Auszeichnungen

bis zu 12 Anerkennungen

INTERACTIVE ART +

1 Goldene Nica 10.000 Euro
2 Auszeichnungen

bis zu 12 Anerkennungen

DIGITAL MUSICS & SOUND ART

1 Goldene Nica 10.000 Euro
2 Auszeichnungen

bis zu 12 Anerkennungen

HYBRID ART

1 Goldene Nica 10.000 Euro
2 Auszeichnungen

bis zu 12 Anerkennungen

DIGITAL COMMUNITIES

1 Goldene Nica 10.000 Euro
2 Auszeichnungen

bis zu 12 Anerkennungen

u19 Create Your World

1 Goldene Nica 3.000 Euro
2 Auszeichnungen zu je 800 Euro
2 Sachpreise: je 1 Sachpreis in der Altersgruppe „bis 10 Jahre“ und „11 bis 14 Jahre!

bis zu 10 Anerkennungen

 VISIONARY PIONEERS OF MEDIA ART

1 Goldene Nica