art & science: Inspiration Weltraum

María Ignacia Edwards hat die einzigartige Chance, im Rahmen von „art & science“ eine Residency an einem der ESO-Standorte in Chile sowie am Ars Electronica Futurelab in Linz anzutreten. Wir haben sie bei ihrem Pre-Visit in Chile begleitet.

eso

María Ignacia Edwards hat die einzigartige Chance, im Rahmen von „art & science“ eine Residency an einem der ESO-Standorte in Chile sowie am Ars Electronica Futurelab in Linz anzutreten. Wir haben sie bei ihrem Pre-Visit in Chile begleitet: www.aec.at/feature/cosmic-inspiration

Join the discussion

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.