Rotor_03-gr_300x300
Export

Eines der kreativen, zukunftsorientierten Projekte, das in „The Lab“ präsentiert wird, nennt sich Rotor – ein kostengünstiges mobiles Kleinkraftwerk, das Regionen ohne Stromanschluss durch eine Plug-and-Play-Sofortlösung mit Elektrizität versorgen kann.

Matthew Gardiner
FuturelabTeam

Nicht nur Papier lässt sich falten, das ist die zentrale Botschaft von Matthew Gardiner, Künstler und Teammitglied des Ars Electronica Futurelab. Im Interview spricht er über das Thema, das ihn schon von Kindheit an beschäftigt und warum wir uns in Zukunft mehr dem Falten von Dingen zuwenden sollten.

trumpf_blech_small
Panorama

Völlig unscheinbar begleitet uns das Material Blech in so ziemlich allen Lebensbereichen – ob als Gehäuse von elektronischen Geräten, im Fahrstuhl oder im Auto. Produktmanager Harald Böck von TRUMPF Maschinen Austria spricht über die Einsatzgebiete von Blech, den Werkzeugen und den kommenden Entwicklungen in der Lasertechnik.

walkingcity_small
Prix

Ein wahres Fest an Form und Geometrie – treffender hätte die Jury des Prix Ars Electronica 2014 die Animation „Walking City“ nicht bezeichnen können. Matt Pyke, Kreativchef des dahinter steckenden Studios “Universal Everything” und nun auch Preisträger der Goldenen Nica, im Interview.