Seitenbereiche:
Events, Concerts, PerformancesMedienkunst zwischen natürlicher und künstlicher IntelligenzProgramm

flyAI

AI Artist Tutorials: FR 8.9.2017, 14:00-15:30, POSTCITY, AI Projects
flyAI_DavidBowen_1_web
Credit: David Bowen

David Bowen (US)

Diese Installation schafft eine Situation, in der das Schicksal einer Kolonie lebender Stubenfliegen von der Genauigkeit der künstlichen Intelligenz abhängig ist.

Die Installation nutzt TensorFlow, eine Bilderkennungssoftware. Wenn eine Fliege vor der Kamera landet, wird ein Foto gemacht und gespeichert. Das Bild wird von der Software eingestuft, mit angenommenen Gegenständen oder Tieren von 1 bis 5 klassifiziert und mit Wahrscheinlichkeiten verknüpft. Jedes der fiktiven Elemente wird mit einem Prozentsatz bewertet, abhängig davon, wie hoch die Software die Wahrscheinlichkeit einschätzt, dass sie das jeweilige Element erkennt. Nur wenn die Software eine “Fliege” als Nummer 1 in der Reihung einstuft, wird die Kolonie mit Wasser und Nährstoffen versorgt. Ergebnis und Dauer dieses Versuchsaufbaus sind unbestimmt.