Seitenbereiche:
Point ZeroProgramm

MoRFES_02: Robot Ecologies for Construction

MoRFES_02_Maria-Yablonina_2_web
Credit: Maria Yablonina

Maria Yablonina (RU)

MoRFES_02 (Mobile Robotic Fabrication Eco-System 02) ist eine Wiederholung einer Reihe von Experimenten, die von Maria Yablonina durchgeführt wurden. In ihrer aktuellen Forschungstätigkeit untersucht sie, wie kollaborative mobile Roboter in der architektonischen Fertigung eingesetzt werden können. Im Mittelpunkt steht dabei die Produktion von dehnbaren Faserstrukturen, die durch den Einsatz von verschiedenen mobilen Robotern auf der Baustelle ermöglicht wird.

Für dieses Projekt werden zwei Arten von vier halbautonomen Robotern eingesetzt, um ein sich kontinuierlich wandelndes Gebilde im Ausstellungsraum zu schaffen. Während der Ausstellung arbeiten die mobilen Roboter durchgehend an einem Objekt. Sie entfernen Teile und fügen neue hinzu, verändern die Geometrie und demonstrieren live das Potenzial des Fertigungsprozesses. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Robotertypen ermöglicht es, in diesen Maschinen mehr als nur Werkzeuge zu sehen. Sie sind ein ein Mikro-Ökosystem, das im Laufe der Zeit wachsen und expandieren kann.

Credits

Maria Yablonina, Institute for Computational Design and Construction, Achim Menges
Research assistants: Olga Kalina, Jingcheng Chen