Di@log/AK OÖ und Ars Electronica Center

Dialog_HIM
Di@log/AK OÖ und Ars Electronica Center
ab der 8. Schulstufe
Dauer Di@log-Workshops: 2,5 Stunden
Dauer Ars Electronica Center Angebote: 1,5 Stunden (inkl. Deep Space)
max. 15 Personen, zwei Gruppen parallel möglich
Preis: 4 € pro Person
Anmeldung bei der AK OÖ: Tel.: +43.50.6906.2652 oder dialog@akooe.at

Nutzen Sie die Gelegenheit, bei einem Besuch in Linz gleich zwei außergewöhnliche Institutionen kennenzulernen: Ihre SchülerInnen erfahren und erleben im Workshopzentrum Di@log der AK OÖ in Linz zentrales rund um die Themen Konsum und Arbeitswelt. Im  Ars Electronica Center tauchen sie in Labore, Werkstätten der Zukunft und interaktive Welten ein

Woher kommen die Nahrungsmittel, die wir konsumieren? Wie viel Natur steckt eigentlich tatsächlich noch in unserer Nahrung? Welche Auswirkungen hat der Konsum von Fleisch auf unsere Gesundheit und Umwelt? Oder kommen die Schnitzel in Zukunft überhaupt aus der Petrischale? Derartige Fragestellungen können an diesem Tag aufgegriffen und vertieft werden.

Kombinieren Sie aus folgenden Modulen:

Di@log in der AK OÖ
ARBEIT
Arbeitsleben – lebenswert!?
Kinderarbeit – Ja, bitte!?
POLITISCHE BILDUNG
Ene mene meck, gehören „die“ nicht weg?
Smartphone: Smarte Technik – Smarte Ausbeutung
BERUFSORIENTIERUNG
My future – Schritt für Schritt zum Ziel
Erfolgreich bewerben
KONSUM
Auskommen mit dem Einkommen
Essen wir die Welt kaputt?
Shopping Guide
Trashed: Konsumieren für den Müll

+

Besuch im Ars Electronica Center
zOOm IN FabLab
zOOm IN Außer Kontrolle
zOOm IN BioLab
Highlightführung

+

Deep Space 8K

Je nach Wunsch kann zuerst das Workshop-Zentrum Di@log in der AK OÖ oder das Ars Electronica Center besucht werden.

Foto: Martin Hieslmair