Family Days: Winterwunderzeit

family days_weihnachten_590x350

Credit: Florian Voggeneder

Veranstaltung: Family Days: Winterwunderzeit
Datum: SA 16.12. und SO 17.12.2017, 10:00–18:00
Preis: Eltern und Kinder 19 € (mit Familienkarte 17 €)
Ein Elternteil und Kinder 9,50 € (mit Familienkarte 8,50 €)

Vor den Weihnachtsfeiertagen erwartet Sie und Ihre Familie bei den Family Days im Ars Electronica Center wieder ein buntes Programm!

Weihnachtswunder mit littleBits
SA 16.12.2017, 11:00–13:00 und 14:00–17:30
Experimentiere mit den littleBits: Die kleinen Bauelemente lassen sich über Magnete miteinander zu Schaltkreisen verbinden und machen dadurch anschaulich, wie elektrotechnische Anwendungen in unserem Alltag funktionieren.

Weihnachtsbasteln im FabLab
SA 16.12. und SO 17.12.2017, jeweils 11:00–17:30
Das FabLab wird an diesen Tagen zur Weihnachtsbastelstube: Mit dem Lasercutter lassen sich selbst gestaltete Figuren für den Christbaum und sogar animierte „Weihnachtswunderscheiben“ ausschneiden.

Eggbot
SA 16.12. und SO 17.12.2017, jeweils 11:00–13:00 und 14:00–17:30
Eggbot – das erinnert an Ostern? Stimmt! Es lassen sich aber nicht nur Eier mit diesem einzigartigen Malgerät verzieren. An diesem Wochenende können Sie sich im FabLab Ihre persönliche Weihnachtsdekokugel bemalen lassen.

Bunte Lichter basteln
SA 16.12. und SO 17.12.2017, jeweils 14:00–17:30
Bastelt und gestaltet leuchtende Objekte mit ungewöhnlichen Materialien! LEDs, buntes Papier und ausgefallene Bastelmaterialien stehen zur Verfügung. Ob für den Christbaum, die Fensterdekoration oder als Geschenk für eure Lieben – es stehen viele Möglichkeiten offen.

Weihnachtsfilme in der Prix-Werkstatt produzieren
SO 17.12.2017, 11:00–17:30
Im Sound- und Videolabor des Ars Electronica Center könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und unter fachkundiger Anleitung eigene Weihnachtskurzfilme produzieren.

Deep Space Spezial: „Auf der Suche nach dem Weihnachtsstern …“
SA 16.12. und SO 17.12.2017, jeweils 15:30
Welchem Stern sind die Hirten vor über 2.000 Jahren auf ihrem Weg zum neugeborenen Christuskind eigentlich gefolgt? Begib dich im Deep Space auf eine Reise durch Raum und Zeit und finde deinen eigenen, persönlichen Weihnachtsstern.

Leuchtfassaden-Tour
SA 16.12. und SO 17.12.2017, jeweils 16:00–16:30 und 17:00–17:30
Achtung: begrenzte TeilnehmerInnenzahl! Platzkarten an der Kassa erhältlich
Bei einem Rundgang durch die bunt leuchtende Hülle des Ars Electronica Center könnt ihr die farbigen LED-Lampen der Fassade aus nächster Nähe begutachten und aus der besonderen Perspektive einen Blick auf das winterliche Linz werfen.