Aktuell

mx18

Misson X 2018 – All Systems Go!

Mission X – Train Like an Astronaut ist ein internationaler Wettbewerb für Schulen, der 2017/18 zum achten Mal weltweit durchgeführt wird. Die amerikanische und europäische Weltraumorganisationen NASA und ESA haben für Mission X eine Reihe von Übungen entwickelt, die Kindern viel Spaß an Weltraumwissen, Bewegung, Sport, sowie die Bedeutung gesunder Ernährung im täglichen Leben vermitteln.

Cansat Austria Bewerb_1000x500

Erster CanSat Wettbewerb Österreichs

In diesem Schuljahr findet der erste CanSat Wettbewerb in Österreich statt! ESERO Austria ermöglicht es so erstmals auch österreichischen SchülerInnen ab 14 Jahren sich für den internationalen CanSat Wettbewerb der ESA zu qualifizieren.

shuttle_zw

Einmal Weltraum und zurück – Martin Zwifl am ISC 2017

Im Juni fand in Huntsville, USA das International Space Camp 2017 statt. Weltraum begeisterte Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte aus der ganzen Welt konnten sich knapp eine Woche mit Gleichgesinnten den Herausforderungen der Raumfahrt stellen. Unter den Teilnehmern war auch der Salzburger Schüler Martin Zwifl. Seine Erlebnisse schildert er hier.

ESERO Österreich

ESERO (European Space Education Resource Office) ist ein Projekt der Europäischen Weltraumagentur ESA und Bildungspartnern in verschiedenen europäischen Ländern zur Förderung des Interesse der Jugend an naturwissenschaftlichen Fragestellungen (MINT-Fächer in der Grund- und Sekundarschulbildung). ESERO Österreich wird im Auftrag von ESA und FFG/bmvit im Schuljahr 2016 im Ars Electronica Center Linz aktiv.

Ziel des europaweit zehnten ESEROs ist es, die Faszination Weltraum zu nutzen, um junge Menschen an naturwissenschaftliche, technische Themen heranzuführen. Hauptzielgruppe sind Lehrende im Grundschul- und Sekundarbildungsbereich an österreichischen Schulen. ESERO Österreich wird spezielle auf die jeweiligen Lehrpläne abgestimmte Fortbildungen und Workshops anbieten bzw. geeignete Unterrichtsmaterialien aus dem Wissensgebiet Raumfahrt erarbeiten und ESA-Unterrichtsmaterialien für den österreichischen MINT-Lehrplan anpassen und zur Verfügung stellen.