Ausstellungen

Die Ars Electronica startete im Jahr 2004 mit Ars Electronica Export ein Programm, das sich seitdem der Entwicklung von Ausstellungen, Workshops und Bildungsprogrammen für und gemeinsam mit Partnern aus aller Welt widmet. Zu den Partnern zählen Institutionen, die sich in den Bereichen Kunst und Kultur, Wissenschaft und Bildung bewegen sowie auch Unternehmen aus dem Privatsektor. Seitdem wurden zahlreiche solcher Projekte verwirklicht. Jedes einzelne wurde eigens mit dem ausführenden Partner abgestimmt, um Beiträge von lokalen als auch internationalen KünstlerInnen einzubringen. Die Aktivitäten von Ars Electronica Export spielen eine wichtige Rolle für das Pflegen und Erweitern an Kontakten innerhalb dieses lebendigen Netzwerks aus KünstlerInnen und den beteiligten kreativen Köpfen.

Berlin 2017 Hybrids

Jahre


2012

animationfestival2012

Ars Electronica Animation Festival 2012 – ON TOUR

weltweit
Bereits zum zweiten Mal bietet die Ars Electronica Linz in Zusammenarbeit mit dem BMEIA (Österreichisches Bundesministerium für Europäische und Internationale Angelegenheiten) das Ars Electronica Animation Festival auf Blu Ray an. Rund 20 österreichische Kulturforen sowie 100 österreichische Botschaften weltweit bekamen das Animation Festival gratis für ein Jahr zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen Ars Electronica Animation Festival 2012 – ON TOUR
tea2012

TEA Collective Wisdom – Ars Electronica in Taiwan

Taichung, Taiwan
Zum wiederholten Male ist Ars Electronica mit einer Ausstellung im NTMOFA in Taichung zu Gast. Diesmal wurden 17 Arbeiten zum Thema „Collective Wisdom“ zusammengesucht, die seit der Entwicklung des Internets in den 90er Jahren und bis heute in kollektiver Art und Weise mit einem Publikum entstanden sind.

Weiterlesen TEA Collective Wisdom – Ars Electronica in Taiwan
possiblefutures

Possible Futures – Ars Electronica in Sao Paulo

Sao Paulo, Brasilien
Seit September 2012 ist das Prix Ars Electronica Archiv online und kurz darauf präsentieren wir nun auf einer Konferenz in Sao Paulo nicht nur dessen Umfangreichtum und Möglichkeiten, sondern diskutieren gemeinsam mit Wissenschaftler/innen, Künstler/innen und Historiker/innen den Status Quo und die mögliche Zukunft von Archiven anhand ausgewählter Beispiele.

Weiterlesen Possible Futures – Ars Electronica in Sao Paulo
regensburg2012

Fragmente zu Imagination – Ars Electronica in Regensburg

Regensburg, Deutschland
Diese Ausstellung versucht auf poetische Art und Weise künstlerische Praktiken zu untersuchen, die mit Fragmenten aus unserer digitalen Kultur arbeiten. Als Ausstellungsort wird der Grafiksaal der Ostdeutschen Galerie in Regensburg umgebaut.

Weiterlesen Fragmente zu Imagination – Ars Electronica in Regensburg
berlin2012

Impuls und Bewegung – Ars Electronica bei VW Berlin

Berlin, Deutschland
Bereits zum dritten Mal wurde Ars Electronica Export eingeladen, um in den Schauräumen der Volkswagen AG in Berlin herausragende künstlerische Positionen zu zeigen, die den Zeitgeist treffen und unsere Mobilität hinterfragen.

Weiterlesen Impuls und Bewegung – Ars Electronica bei VW Berlin
zaragoza

PASEO PROJECT – Ars Electronica in Saragossa

Saragossa, Spanien
Die spanische Stiftung „Saragossa Stadt des Wissens“ („Zaragoza ciudad del conocimiento“) startete mit Unterstützung von Ars Electronica in Saragossa das Programm PASEO PROJECT, um sich gemeinsam auf die Suche zu machen nach neuen kreativen Ideen der Kommunikation in und mit einer Stadt.

Weiterlesen PASEO PROJECT – Ars Electronica in Saragossa
arswildcardtokyo

Ars Wild Card in Tokio

Tokio, Japan
Ars Electronica fragte nach Tokyo’s creativity mitels Ars Wild Card (iPhone Application). Tokyo Great Creativity 2012 -The Revolution of the Geniuses war der Titel unserer Aktion und Ars Wild Card wurde bei drei Ausstellungen als Workshop eingesetzt.

Weiterlesen Ars Wild Card in Tokio
animationfestival2011

Ars Electronica Animation Festival – ON TOUR

weltweit
Das Programm des Ars Electronica Animation Festival ist eine Selektion der besten beim Prix Ars Electronica 2011 eingereichten Arbeiten in der Kategorie Computer Animation / Film / Visual Effects.

Weiterlesen Ars Electronica Animation Festival – ON TOUR