K-9_topology

Maja Smrekar (SI)
DO 3.9. - MO 7.9.2015, 10:00-19:00
PostCity, Teil der Post City Kit Exhibition
PostCity
k9topology

K-9_topology geht der Co-Evolution von Genen, Evolutionspsychology, Verhaltensökologie und damit der Evolution von Kultur durch das Wolf-Hund-Mensch-Paradigma nach. Die Installation besteht aus einem tunnelförmigen Lebensraum, der wie ein Horn geformt und mit Wolfsfell tapeziert ist. Ein interaktiver Sensor steuert einen Respirator, der die BesucherInnen den Geruch von Serotonin in die Nase steigen lässt – Serotonin, das aus den Blutplättchen der Künstlerin und ihres Hundes gewonnen wurde und die Quintessenz ihrer Beziehung darstellt.

Produced by: Kapelica Gallery, Ljubljana
Thanks to: Lord Byron (Scottish Border Collie)
Co-designing, planning: Andrej Strehovec
Planning, execution of lab infrastructure and protocols: Marko Žavbi, MA lab biomed
Molecular biology consultancy, execution: Alja Videtič Paska, Tilen Konte, Institute of Biochemistry, Faculty of Medicine, University of Ljubljana
Field research and consultancy: Miha Krofel, Department of Forestry, Biotechnical Faculty, University of Ljubljana
Installation execution: ScenArt
Glassblowing: LabTeh d.o.o.
Supported by the Ministry of Culture of the Republic of Slovenia and Municipality of Ljubljana, Department for Culture, Slovenia