Russian Sound Art Showcase / Atonal Architectonics: postroenie

DO 3.9.-MO 7.9.2015, 10:00-19:00, PostCity, Gleishalle
PostCity
russiansoundart

Das Russian Sound Art Showcase ist ein räumlich-technisches Ambiente, das für die Präsenation mehrkanaliger Soundkunstwerke der jungen russischen Sound-Art-Szene im Nahbereich der SoundArtist-Plattform geschaffen wurde. Kurator Sergey Kasich (RU) hat für die Soundausstellung Atonal Architectonics: postroenie Stücke gewählt – einige davon eigens für das Ars Electronica Festival POST CITY erarbeitet –, die sich auf die Architektur bzw. Stimmung in den postsowjetischen Städten beziehen.

Mit Arbeiten von Oleg Makarov, Patrick K.-H., ::vtol:: aka Dmitry Morozov, Sergey Kasich, Viktor Chernenko (aka Acousmatist), Alex Pleninger, Sergey Filatov, Polina Dronyaeva und Alexander Senko, Vlad Dobrovolski, Boris Shershenkov sowie Eugene Cherny und Gleb Rogozinsky (RU).