Leonardo Presentation

6. 9. 10:00 – 16:30
Kunstuniversität Linz
An event for media and art educators, teachers and researchers

Zunehmend deutlich ist das Bedürfnis, neue Bildungsinhalte zu entwickeln, die auf innovative professionelle Fertigkeiten, institutionelle Veränderungen und neue berufliche Profile im Bereich Mediendesign-Forschung und -Ausbildung abgestimmt sind. Das Symposium konzentriert sich auf zwei Themen: interdisziplinäre Forschung in Kunst, Design, Wissenschaft und Technologie und relevante Modelle der Entwicklung von Doktorstudiengängen in diesen Disziplinen. Ziel ist es, zu einer offenen Diskussion zwischen Lehrenden und der Öffentlichkeit über dringende Themen anzuregen, um schließlich zu einem internationalen Dialog zu gelangen.

Das Programm finden sie auf der Homepage der Kunstuniversität Linz.

Coordinated by Nina Czegledy (Leonardo/ISAST) and Daniela Reimann, Kunstuniversität Linz, in collaboration with Angelika Plank, Head of the  Departments of Art Education and Media Design, University of Art and Industrial Design, Linz and in conjunction with Ars Electronica.

Share
,   |  Location:   |  Permalink